Filmpremiere von „KOXA – Ein Film zum reinziehen“ im UFA-Palast.

Am 9.11.2017 fand im UFA-Palast in Stuttgart die Premiere des Films „KOXA – Ein Film zum reinziehen“ statt.
In dem Film geht es um eine Gruppe von Kleingangstern mit Migrationshintergrund, die im Drogenmillieu Karriere und das schnelle Geld machen wollen und im Laufe der Zeit mit mehreren Problemen konfrontiert werden.
Bei der Premiere des Films waren unter den prominenten Gästen u.a. Ralf Richter, Gina-Lisa Lohfink, Micaela Schäfer und Ramona Bernhard anwesend.
Bilder von der Premiere sind unter anderem auf den Internetseiten der Stuttgarter nachrichten und der Stuttgarter Zeitung zu finden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.